MARC ROCA Odyssey CD Digipack 2018 / Singer-Songwriter

TRACKLIST siehe 2. Abbildung!

 

Label: Brother Records

VÖ-Datum: 12.01.2018

MARC ROCA Odyssey CD

14,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit innerh. Deutschlands

Marc Roca ist Vollblutmusiker mediterraner Herkunft. Seine musikalischen Erfahrungen sammelte er als Sänger und Gitarrist in unzähligen Bands, wobei er früh anfing seine eigenen Songs zu schreiben. Beeinflusst wurde er von berühmten Vorbildern, die von Dylan bis Sting reichen.

 

In seinem Album 'Odyssey' veröffentlicht Marc nun elf seiner Songs unter dem Label Brother Records. Produziert wurde das Album von Vilko Zanki im legendären Kangaroo Digital Audio Studio in Karlsdorf. Namhafte deutsche Musiker wirkten bei den beiden Aufnahmensessions mit.

 

Der Singer‐Songwriter zieht mit seiner sehr emotionalen und ausdruckstarken Art zu Singen den Hörer sofort in den Bann. Von poppig‐rockigen Stücken bis zu sehr gefühlvollen Balladen geht es stellenweise sehr poetisch zu, doch immer authentisch. In seinen englischen, autobiografisch geprägten Texten geht es um die elementaren Themen des Lebens wie Liebe, Sehnsucht und Einsamkeit, aber auch um Selbstreflexion und Rückblick. Erdig, kraftvoll und akut ohrwurmverdächtig!


MARC ROCA Nightfall CD 5-Track EP / Singer-Songwriter

TRACKLIST siehe 2. Abbildung!

 

Label: Brother Records

VÖ-Datum: 29.05.2015

MARC ROCA Nightfall CD 5-Track EP

7,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit innerh. Deutschlands

Auf seiner EP veröffentlicht Marc Roca erstmalig fünf seiner Songs unter dem Label Brother Records. Produziert wurde die EP von Vilko Zanki im legendären Kangaroo Digital Audio Studio. Namhafte deutsche Musiker wirkten bei den Aufnahmen mit, wie z.B. der Bassist Willy Wagner (R. Reiser, E. Zanki), der Gitarrist Kosho (Söhne Mannheims) und der Keyboarder Florian Sitzmann (X. Naidoo). Drums: Moritz Müller, Backing Vocals: Silvia Dias, Engineer: Thomas Mark.

Der Musikstil der EP liegt zwischen Gitarren‐Pop und Singer‐Songwriter. Der erste Titel 'Nightfall' kommt in einem poppigen Sound daher, der mit einem unkonventionellen 7/4‐ Takt und einer fesselnden Hookline sofort in die Beine und ins Herz geht. Der zweite Titel 'Day by Day' ist in klassischer Songwriter‐Manier geschrieben und ebenfalls ein riesen Ohrwurm. Der Titel 'Let's keep it up' mutet schon fast rockig an und geht richtig nach vorne. 'Odyssey' erinnert von der Instrumentierung an große Gitarren‐Hits der 1960‐70 er Jahre. Den emotionalen Ausklang bildet die sehr erdige und poetische Ballade 'On the horizon'. Allen Stücken gemeinsam ist die ergreifende Stimmung und Energie, transportiert durch ausgefeilte Arrangements, mitreisenden Rhythmen und großartigen Melodien, vorgegeben durch Marc's prägnante Akustik‐Gitarre und seinem einzigartigen Gesang.


LIVING TONES Real Lifetime CD / Pop / Funk / Latin / Rock

TRACKLIST siehe 2. Abbildung!

 

Label: Mystery (BSC Music)

VÖ-Datum: 20.04.2018

LIVING TONES Real Lifetime CD

16,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit innerh. Deutschlands

Living Tones wurde 2012 gegründet. 2014 erschien das erste Album „Inspirations“, für das die Band neun Awards von der Akademia in Los Angeles bekam.

 

2018 erscheint nun das zweite Album „Real Lifetime“. Die Texte sind wie aus dem Leben gegriffen und verschmelzen mit groovigen Rhythmen zu einem individuellen Sound der die Genres von Pop. Rock, Latin, Funk und Soul verbindet. Dabei wird der Zuhörer auf eine außergewöhnliche musikalische Reise geschickt. Tiefe Emotionen kommen hier zum Ausdruck. Alle Songs wurden von Marcus Schmitt komponiert. Er war Bandleader und Komponist von den Bands : Pop Revolution, Astralis, Argos, Tat Twan Asi, Overfloated Mind, Funky Tides und Gentle Dolphins.

 


BARBARA ZANETTI 74 CD Digipack / Singer-Songwriter

TRACKLIST siehe 2. Abbildung!

 

Label: Rockwerk (edition wawi)

BARBARA ZANETTI 74 CD

17,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit innerh. Deutschlands

Das Album BARBARA ZANETTI 74, erschienen in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Rock & Pop Musikerverband e.V., ist sicherlich Höhepunkt ihrer überzeugenden Suche nach Unverwechselbarkeit und Eigenwilligkeit in Text und Musik.

Die Zahl „74“ bezieht sich dabei auf Barbara Zanettis 7 Studioalben und 4 CD-Singles, bzw. auf das Jahr 1974 als ihr Geburtsjahr.

Große Auftritte der vielseitigen Künstlerin gab es u.a. im Bundeskanzleramt in Berlin anlässlich des ersten deutsch-amerikanischen Freundschaftsfestes (The Bridge New York/Berlin), beim Europäischen Liedermacherfestival „Songs an einem Sommerabend“ sowie beim Kulturfestival XONG im Dreiländereck. Dazu kommen noch zahlreiche Auftritte bei ZDF, ARD, ORF, BR, SWR und RAI.

 

Das aktuelle Album wurde in der Kategorie Folk/Singer-Songwriter in der Longlist 2015, der Bestenliste für den „Preis der Deutschen Schallplattenkritik“, nominiert.

Bisherige Auszeichnungen:

Radio 4 Sound Award als „Best Female Artist“

Radio Song Contest Award 2013 in der Kategorie Pop- Rock International - Platz 2

Most Emotional Song 2013