FOLKS PLAY COHEN Nine Popular Songs CD / Pop with Vocals

TRACKLIST siehe 2. Abbildung!

 

Label: Mystery (BSC Music)

VÖ-Datum: 13.06.2017

FOLKS PLAY COHEN Nine Popular Songs CD

16,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit innerh. Deutschlands

"Folks play Cohen" interpretieren ausschließlich Lieder von Leonard Cohen - auf ihre ganz eigene Art mit Keyboard oder Akkordeon, Akustik-Gitarre, Kontrabass und 3-stimmigem Gesang. Die Musik wurde von Jörg Müller und Ben Leinenbach neu arrangiert, dabei entführen die kreativen, oft jazzigen Arrangements auf eine musikalische Reise durch Leonard Cohens Leben und fügen Leichtigkeit hinzu, ohne die Intensität der Texte anzurühren.

 

BIOGRAPHIE:

Die Sängerin und Gründerin der Band, Claudia Rucker befasst sich seit Jahrzehnten intensiv mit der Biographie, den Liedtexten und Gedichten und Leonard Cohens Werk.

 

Als sie 1985 mit 19 Jahren nach Ontario als Au-pair ging , besuchte sie die Geburtsstadt Leonard Cohens, Montreal in Kanada, in der Hoffnung ihr Idol persönlich zu treffen.

 

Im Jahr 2009 hatte sie die Idee, gemeinsam mit ihrem damaligen Mann, dem Pianisten Jörg Müller, dem Gitarristen Ben Leinenbach und Bassist Robert Winkler, ein Leonard Cohen Programm auf die Bühne zu bringen. Zwei Jahre probte die Band und das Programm mit Gedichten und Liedern wurde 2011 auf die Bühne gestellt. Seither spielt die Band regelmäßig im süddeutschen Raum auf Kleinkunstbühnen, in München, Rosenheim, Immenstadt und vielen kleinen Bars und Lokalen in Städten und Dörfern. Im Juli 2013 traf Claudia Leonard Cohen am Tag nach einem Konzert in Wien, als er gerade aus seinem Hotel kam, ein ganz besonderer kleiner Flirt und die Erfüllung eines lang gehegten Traums. Zu Leonard Cohens 80. Geburtstag, am 21.September 2014 war ein Teil der Band in Dresden im Theaterkahn zu hören. Im Herbst 2014 spielten sie in der Liberty Hall auf dem Leonard Cohen Fan-Event in Dublin. Ein großer Erfolg gelang Claudia Rucker 2015 als sie im Rahmen eines Tribute Konzerts, den Cohen Song „You Got Me Singing“ im Hafen der griechischen Insel Hydra spielte und die Fans und Inselbewohner verzauberte. Auch 2016 spielte Claudia, begleitet auf der Ukulele im Rahmen des Fan-Events in Amsterdam Songs von Leonard Cohen.

 

Die Tribute CD wurde mit neu arrangierten Songs des legendären Poeten und Musikers Leonard Cohen von „Folks play Cohen“ aufgenommen.


PLAYING FOR HOPE - Das Live Album - CD Digipack

TRACKLIST siehe 2. Abbildung!

 

Label: Brother Records

PLAYING FOR HOPE CD

14,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit innerh. Deutschlands

Das Live Album "Playing for Hope" e.V. ist liebevoll zusammengestellt aus den Konzerten von 2014, 2015 und 2016.

 

Die CD-Erlöse gehen an Hope e.V.

 

"In Kenia wächst eine Generation heran, die etwas verändern will. Wir können nur anstoßen, gestalten wird sie selbst."

(Arno Köster, Udo Lindenberg Stiftung. Moderator Playing for Hope Konzerte)

 


MARC ROCA Odyssey CD Digipack 2018 / Singer-Songwriter

TRACKLIST siehe 2. Abbildung!

 

Label: Brother Records

VÖ-Datum: 12.01.2018

MARC ROCA Odyssey CD

14,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit innerh. Deutschlands

Marc Roca ist Vollblutmusiker mediterraner Herkunft. Seine musikalischen Erfahrungen sammelte er als Sänger und Gitarrist in unzähligen Bands, wobei er früh anfing seine eigenen Songs zu schreiben. Beeinflusst wurde er von berühmten Vorbildern, die von Dylan bis Sting reichen.

 

In seinem Album 'Odyssey' veröffentlicht Marc nun elf seiner Songs unter dem Label Brother Records. Produziert wurde das Album von Vilko Zanki im legendären Kangaroo Digital Audio Studio in Karlsdorf. Namhafte deutsche Musiker wirkten bei den beiden Aufnahmensessions mit.

 

Der Singer‐Songwriter zieht mit seiner sehr emotionalen und ausdruckstarken Art zu Singen den Hörer sofort in den Bann. Von poppig‐rockigen Stücken bis zu sehr gefühlvollen Balladen geht es stellenweise sehr poetisch zu, doch immer authentisch. In seinen englischen, autobiografisch geprägten Texten geht es um die elementaren Themen des Lebens wie Liebe, Sehnsucht und Einsamkeit, aber auch um Selbstreflexion und Rückblick. Erdig, kraftvoll und akut ohrwurmverdächtig!


MARC ROCA Nightfall CD 5-Track EP / Singer-Songwriter

TRACKLIST siehe 2. Abbildung!

 

Label: Brother Records

VÖ-Datum: 29.05.2015

MARC ROCA Nightfall CD 5-Track EP

7,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit innerh. Deutschlands

Auf seiner EP veröffentlicht Marc Roca erstmalig fünf seiner Songs unter dem Label Brother Records. Produziert wurde die EP von Vilko Zanki im legendären Kangaroo Digital Audio Studio. Namhafte deutsche Musiker wirkten bei den Aufnahmen mit, wie z.B. der Bassist Willy Wagner (R. Reiser, E. Zanki), der Gitarrist Kosho (Söhne Mannheims) und der Keyboarder Florian Sitzmann (X. Naidoo). Drums: Moritz Müller, Backing Vocals: Silvia Dias, Engineer: Thomas Mark.

Der Musikstil der EP liegt zwischen Gitarren‐Pop und Singer‐Songwriter. Der erste Titel 'Nightfall' kommt in einem poppigen Sound daher, der mit einem unkonventionellen 7/4‐ Takt und einer fesselnden Hookline sofort in die Beine und ins Herz geht. Der zweite Titel 'Day by Day' ist in klassischer Songwriter‐Manier geschrieben und ebenfalls ein riesen Ohrwurm. Der Titel 'Let's keep it up' mutet schon fast rockig an und geht richtig nach vorne. 'Odyssey' erinnert von der Instrumentierung an große Gitarren‐Hits der 1960‐70 er Jahre. Den emotionalen Ausklang bildet die sehr erdige und poetische Ballade 'On the horizon'. Allen Stücken gemeinsam ist die ergreifende Stimmung und Energie, transportiert durch ausgefeilte Arrangements, mitreisenden Rhythmen und großartigen Melodien, vorgegeben durch Marc's prägnante Akustik‐Gitarre und seinem einzigartigen Gesang.


NO SNAKES IN HEAVEN blue sky CD / Pop With Vocals / Americana

TRACKLIST siehe 2. Abbildung!

 

Label: Focus (BSC Music)

NO SNAKES IN HEAVEN blue sky CD

15,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit innerh. Deutschlands

Mit der Akustikgitarre im Gepäck bereist Micha Voigt weite Teile der Welt und entdeckt dabei mit viel Herzblut ihren eigenen Musikstil. No Snakes In Heaven reflektiert das Leben einer Allrounderin, die ihre Alben selbst komponiert, schreibt, arrangiert, aufnimmt und mischt. Begleitet wird sie seit 15 Jahren von Melanie Kraus am Cello und Matthias Haupt an der Gitarre. Das 4. Album “Blue Sky” ist stilistisch sehr abwechslungsreich. Der Sound wird rockiger als die Vorgänger ohne aber auf die starken ruhigen Töne der Band zu verzichten. Für “Blue Sky” hat sich Micha Voigt mit dem Toningenieur und Schlagzeuger Uli Wortmann zusammengetan, in dessen Farida Studio bei Bremen aufgenommen und gemischt wird. Matthias Haupt tritt dabei stärker als Songwriter auf. Aus seiner Feder stammen vier eigene Songs und des öfteren übernimmt er den Gesangspart. Die neuen Töne in der Band passen zum Album Titel. Denn wie der Himmel über uns sich immer im Wandel befindet, so sind auch die Songs auf “Blue Sky” wandlungsfähig. Ein spannendes, erfrischendes Werk.


LOUVA MARGUERITE Songes d'une nuit CD / Folk / Cello / Chanson

TRACKLIST siehe 2. Abbildung!

 

Label: Mystery (BSC Music)

LOUVA MARGUERITE Songes d'une nuit CD

16,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit innerh. Deutschlands

“Songes d’une nuit” -z. dt. “Träume einer Nacht"- von Louva Marguerite ist eine Reise durch das Reich der Träume, das den Zuhörer sowohl musikalisch als auch emotional in verschiedene Welten entführt: Von tiefem Schmerz und Wehmut über wohlig-schaurige Melancholie, sorgenfreiem Laissez-faire-Feeling, bis hin zu euphorischem Übermut und purem Glück, das in die Welt hinausgeschrien werden will, ist alles mit dabei.

 

Der Einsatz verschiedenster Instrumente - Gitarre, Piano, Schlagzeug, Cello, Geige und diverse Flöten - unterstreicht diesen Facettenreichtum zusätzlich. Dass neben nahegelegenen Gefilden auch ferne geografische Ziele wie Frankreich und Südamerika bei dieser Reise anvisiert werden, schlägt sich außerdem in der Sprache der einzelnen Songs nieder: Mal wird auf Deutsch, mal auf Französisch, mal auf Spanisch von der großen weiten Welt erzählt.

 

Sowohl der verträumte Zuhörer, der bei einem Glas Rotwein mit auf diese Reise vorbei an rothaarigen Feen, lateinamerikanischen Tänzern, zu Mensch gewordenem Himbeereis und in vom Morgentau noch feuchten Straßen streunenden Katzen mitgenommen werden will, als auch der zum lauten Mitsingen bereite, sich im wilden Tanz verausgabende Musikliebhaber kommt bei diesem neuen Album vollends auf seine Kosten.

 

Nun heißt es Eintauchen in diese nur im Traum möglich scheinende Welt und mit “Songes d’une nuit” die Nacht zum Tag machen!

 


LIVING TONES Real Lifetime CD / Pop / Funk / Latin / Rock

TRACKLIST siehe 2. Abbildung!

 

Label: Mystery (BSC Music)

VÖ-Datum: 20.04.2018

LIVING TONES Real Lifetime CD

16,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit innerh. Deutschlands

Living Tones wurde 2012 gegründet. 2014 erschien das erste Album „Inspirations“, für das die Band neun Awards von der Akademia in Los Angeles bekam.

 

2018 erscheint nun das zweite Album „Real Lifetime“. Die Texte sind wie aus dem Leben gegriffen und verschmelzen mit groovigen Rhythmen zu einem individuellen Sound der die Genres von Pop. Rock, Latin, Funk und Soul verbindet. Dabei wird der Zuhörer auf eine außergewöhnliche musikalische Reise geschickt. Tiefe Emotionen kommen hier zum Ausdruck. Alle Songs wurden von Marcus Schmitt komponiert. Er war Bandleader und Komponist von den Bands : Pop Revolution, Astralis, Argos, Tat Twan Asi, Overfloated Mind, Funky Tides und Gentle Dolphins.

 


BARBARA ZANETTI 74 CD Digipack / Singer-Songwriter

TRACKLIST siehe 2. Abbildung!

 

Label: Rockwerk (edition wawi)

BARBARA ZANETTI 74 CD

17,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit innerh. Deutschlands

Das Album BARBARA ZANETTI 74, erschienen in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Rock & Pop Musikerverband e.V., ist sicherlich Höhepunkt ihrer überzeugenden Suche nach Unverwechselbarkeit und Eigenwilligkeit in Text und Musik.

Die Zahl „74“ bezieht sich dabei auf Barbara Zanettis 7 Studioalben und 4 CD-Singles, bzw. auf das Jahr 1974 als ihr Geburtsjahr.

Große Auftritte der vielseitigen Künstlerin gab es u.a. im Bundeskanzleramt in Berlin anlässlich des ersten deutsch-amerikanischen Freundschaftsfestes (The Bridge New York/Berlin), beim Europäischen Liedermacherfestival „Songs an einem Sommerabend“ sowie beim Kulturfestival XONG im Dreiländereck. Dazu kommen noch zahlreiche Auftritte bei ZDF, ARD, ORF, BR, SWR und RAI.

 

Das aktuelle Album wurde in der Kategorie Folk/Singer-Songwriter in der Longlist 2015, der Bestenliste für den „Preis der Deutschen Schallplattenkritik“, nominiert.

Bisherige Auszeichnungen:

Radio 4 Sound Award als „Best Female Artist“

Radio Song Contest Award 2013 in der Kategorie Pop- Rock International - Platz 2

Most Emotional Song 2013


INKER & HAMILTON All The Best CD

TRACKLIST siehe 2. Abbildung!

Label: Focus (BSC Music)

INKER & HAMILTON All The Best CD

16,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit innerh. Deutschlands

Mit "All The Best" veröffentlichen Inker and Hamilton, das englisch - neuseeländische Duo, ihre erste Hitcompilation. Begonnen hatte alles Ende der 70er Jahre. Hilary Hamilton, die sich aus ihrer Heimatstadt Wellington/Neuseeland und einem als zu einengend empfundenen Musikstudium aufgemacht hatte, die Welt kennenzulernen, traf den hochaufgeschossenen, in Bristol geborenen und in der Nähe Londons aufgewachsenen Dave Inker, der als versierter Studio-Gitarrist und mit einem ersten Solo-Album ein Begriff in der Musikszene war. "Wir haben irgendwo mal zusammen gespielt und es war ganz merkwürdig, wir haben uns ohne viel Worte musikalisch gleich verstanden", erinnert sich Dave. Von da an entwickelte sich der gemeinsame Weg von Inker & Hamilton nach einer ganz eigenen inneren Logik. Nachdem die beiden 1979 zunächst ihre noch auf eigene Rechnung vertriebene Low-Budget-Debüt-LP "Highs And Lows" veröffentlicht hatten, hatten sie für ihre Alben "Person To Person" (1981) und "Double Feature" (1983) mit Sony Music bereits eine Major-Company als Partner. Als 1984 ihr viertes Longplay-Werk "The Mind And The Body" (Metronome) erschien, waren Inker & Hamilton längst gern gesehene Gäste bei Funk und Fernsehen, und hatten eine überaus erfolgreiche Europatournee im Vorprogramm von Chris de Burgh hinter sich. Es dauerte vier Jahre, bis die beiden wieder mit einem Album von sich reden machten. Mit "Dancing Into Danger" (WEA, 1988) schafften sie erstmals den Einzug in die Top 50 der offiziellen Media-Control-Charts und hatten in Form des Titeltracks einen veritablen Hit: 14 Wochen hielt sich der Song "Dancing Into Danger" in den Single-Charts und erreichte die Top Ten. Weitere vier Jahre später veröffentlichten Inker & Hamilton ihr bisher erfolgreichstes Album "Poetry In Motion", mit dem das Duo nun auch erstmals Charterfolge außerhalb Europas feiern konnte. Und wieder vier Jahre später erschien 1996 das siebte Album "Dialogue", aus dem die ausgekoppelten Singles "Faith, Hope & Fortune" sowie "Soul Guardian" ebenfalls die Charts erreichten. "All The Best" enthält neben all den Hits der letzten zwanzig Jahre auch die brandaktuelle Single "Call Your Name".


INKER & HAMILTON Dialogue CD

TRACKLIST siehe 2. Abbildung!

 

Label: Focus (BSC Music)

INKER & HAMILTON Dialogue CD

16,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit innerh. Deutschlands

Begonnen hatte alles Ende der 70er Jahre. Hilary Hamilton, die sich aus ihrer Heimatstadt Wellington/Neuseeland und einem als zu einengend empfundenen Musikstudium aufgemacht hatte, die Welt kennenzulernen, traf Dave Inker, der als versierter Studio-Gitarrist und mit einem ersten Solo-Album bereits ein Begriff in der Musikszene war. Nachdem die beiden 1979 zunächst ihre noch auf eigene Rechung vertriebene Debüt-LP 'Highs And Lows' veröffentlichten, fanden sie für ihre folgenden Alben 'Person to Person' (1981) und 'Double Feature' (1983) mit Sony Music eine Major Company als Partner. Als 1984 ihr vierter Longplayer 'The Mind And The Body' erschien, hatten sie sich mit ihrem eigenen Sound, der sich am ehesten als Melodic-Rock bezeichnen läßt, bereits einen Namen gemacht und eine Europatournee im Vorprogramm von Chris de Burgh hinter sich. Es dauerte 4 Jahre, bis Inker & Hamilton wieder mit einem Album von sich reden machten: Mit 'Dancing Into Danger' (WEA, 1988) schafften sie erstmals den Einzug in die Top-50 und die gleichnamige Single hielt sich 14 Wochen in den Charts. Das 1996 erschienene Album 'Dialogue' stellt mit seinem reifen und melodiösen Pop die bisher gelungenste Quintessence aus der ereignisreichen Geschichte des Duos dar.


INKER & HAMILTON Double Feature CD

Label: Focus (BSC Music)

INKER & HAMILTON Double Feature CD

16,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit innerh. Deutschlands